Der sexuelle Missbrauch an Kindern wird sich vermutlich nie ganz aus der Welt schaffen lassen. Davon war Justizminister Volkmar Schöneburg (Linke) bei der Eröffnung der Kinderschutztage im Kleinmachnower Rathaus am Montagmorgen überzeugt. Wohl aber lasse sich die Zahl der Fälle verringern. Das Sozialtherapeutische Institut Berlin-Brandenburg (Stibb e.V.) arbeitet von Kleinmachnow aus bereits seit 20 Jahren daran, seit zehn Jahren touren die Mitarbeiter mit der Ausstellung „Un-Heimliche Macht – gegen sexuelle Gewalt an Kindern“ durch Brandenburgs Schulen.